Spanien - 14.05. - 21.05.2017

Spanien - Gruppenreisen auf Anfrage und nach Terminvereinbarung.

Spanien

Fahrer: € 2.280,-
Beifahrer: € 1.300,-
Einzelzimmeraufschlag: € 280,



Anmelden

Straßentour - Spanien - ca. 1600 km

Die Motorräder werden ca. bis zu 10 Tage vor Reisebeginn vom Teilnehmer zu Hause abgeholt.

  1. Motorradholung von zu Hause*
  2. Motorradtransport nach Malaga und retour
  3. 7 Hotelübernachtungen inkl. HP
  4. Tourguide
  5. Kartenmaterial
  6. Flug nach Malaga und retour
  7. Nicht inbegriffen sind Leistungen wie
    Parkgebühren, Eintrittspreise
  8. Busbegleitung für Gepäcktransport

Veranstalter: Franz Mittendorfer FM-Motorradreisen, Hauptstr. 19, Senden

Spanien

Könner

Tag 1
Flug nach Malaga vom jeweiligen Abflugflughafen - Motorrad- und Gepäcksübergabe beim Hotel in San Pedro di Alcantara

Tag 2
Nach dem Frühstück Kurzbesprechung, Gruppeneinteilung. Abfahrt Richtung Norden in die wunderschöne Stadt Ronda. Mittagessen und Besichtigung in Ronda. Nachmittag über hunderte von Kurven nach Estepona und zurück nach San Pedro.

Tag 3
Wir fahren zeitig in der Früh fort, um am frühen Nachmittag in Granada einzutreffen. Auf Wunsch fahren wir natürlich in die weltbekannt Sierra Nevada. Die Starße gleicht einer öffentlichen Rennstrecke mit Ziel 2.700 m Seehöhe. Anschließend besichtigen wir das Zentrum von Granada. Ein Kurzbesuch in der Alhambra ist natürlich möglich.

Tag 4
Heute kommt meine Lieblingsstrecke. Wir fahren 30 KM in den Süden um in das Bergdorf Treveles zu gelangen. Jedes Wort darüber wäre überflüssig. Über Malaga erreichen wir wieder San Pedro de Alcantara.

Tag 5
Wir fahren natürlich über die Bergstrecke (man könnte auch Autobahn fahren) nach England. Nein stimmt nicht ganz. Die Bergstrecke stimmt schon, aber es geht natürlich nach Gibraraltar. Auf den Affenberg, den wir auch besichtigen.

Tag 6
Heute geht es über Gaucin in den nördlicheren Teil von Andalusien. Auch diese Route lässt das Herz jeden Motorradfahrers höher schlagen.

Tag 7
Zum Abschluß gibt es noch eine sehr idyllische Strecke in das Bergdorf Antequerra. Am Abend ist noch eine Besichtigungsfahrt nach Marbella geplant (mit Bus).

Tag 8
Rückflug nach Hause.